Wichtige Informationen zum Coronavirus

08/03/2020

Bitte beachten Sie:

  • Schülerinnen und Schüler, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet nicht in die Schule kommen
  • nach aktuellen Stand des Robert Koch Institut gelten folgende Gebiete als Risikogebiete:

    Internationale Risikogebiete

    In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)
    Im Iran: Provinz Ghom, Teheran
    In Italien: Südtirol (entspricht Provinz Bozen) in der Region Trentino-Südtirol, RegionEmilia-Romagna,Region Lombardei und die Stadt Vo in der Provinz Padua in der Region Venetien.
    In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

    Besonders betroffene Gebiete in Deutschland

    Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

    Aktualisierungen können Sie unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html  nachlesen.

Bitte beachten Sie auch die Veröffentlichung des Bayerischen Gesundheitsministeriums vom 07.03.:

https://www.stmgp.bayern.de/presse/bayerisches-gesundheitsministerium-informiert-ueber-aktuelle-entwicklung-bei-dem/?output=pdf