Ben Salomo – einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands besucht unsere Schule

01/05/2019

Der in Israel geborene Musiker siedelte im Alter von 3 Jahren gemeinsam mit seinen Eltern nach Westberlin um. 1997 begann er Hip Hop Musik zu machen. 8 Jahre lang hostete er auf Youtube die erfolgreiche Battle- Rap Veranstaltung “Rap am Mittwoch”.

In seinem Buch “Ben Salomo bedeutet Sohn des Friedens” macht er sowohl auf die starken antisemitischen Tendenzen in der Deutschrap- Szene, als auch auf den wachsenden Antisemitismus in unserer Gesellschaft aufmerksam.

In seiner Lesung berichtete Ben Salomo den Sch├╝lerInnen von seinen pers├Ânlichen Erfahrungen als Jude in Deutschland. Neben Ausz├╝gen aus seinem Buch beeindruckte der Rapper und Autor unsere Jugendlichen mit seiner spontanen Rapeinlage sowie seinem authentischen Erz├Ąhlstil. Offen und ehrlich beantwortete er zahlreiche Fragen unserer interessierten Sch├╝lerInnen.

Die Veranstaltung wird vielen, auch durch die gemachten Fotos, noch lange in Erinnerung bleiben.